Pokalspiel Runde 3

  • von

Am 13.04. hat die 1. Mannschaft zu Hause den DC SunDowner I zum Pokalspiel empfangen. Die ersten Spiele bestritten Sale und Murat. Sale kam erst spät ins Spiel und der Gegner war gleich von Beginn an da. So verlor er das erste Spiel mit 0:3. Murat konnte sein Einzel mit 3:1 für sich entscheiden. Die nächsten Einzel bestritten Marcel und Oli. Marcel hatte in dem Spiel dem Gegner nichts entgegen zu setzen und verlor deutlich mit 0:3. Oli machte es besser und konnte sein Spiel mit 3:2 für sich entscheiden. Das erste Doppel spielten Erik und Murat. Bei beiden liefs einigermaßen gut und sie konnten das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden. Im zweiten Doppel spielten Oli und Sale. Die beiden mussten sich mit 1:3 geschlagen geben. Die nächsten Einzel spielten Erik und Marcel. Erik konnte sein Spiel sicher mit 3:1 für sich entscheiden. Marcel konnte in seinem Spiel besser mitspielen aber er musste sich trotzdem mit 1:3 geschlagen geben. Somit stand es vor den letzten beiden Einzelspiele 4:4 und die Überraschung war zum Greifen nahe. Die wohl 4 besten Spieler trafen in den letzten Spielen aufeinander. Murat konnte sich leider nicht durchsetzen und verlor sein Spiel mit 1:3. Zu dem Zeitpunkt lief das Einzel von Oli noch und man hoffte auf ein 5:5 und anschließendes Teamgame. Leider musste sich Oli im 5. Leg geschlagen und verlor mit 2:3. Leider war dann gegen den höherklassigen Gegner nichts zu holen und man schied aus dem Pokal aus.

Vorschau: Am 20.04. kommt es gegen DC BaD Langenau zum Nachhol- und Spitzenspiel in der Bezirksliga

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.