Rückrunde Spieltag 4

  • von

Am Mittwochabend war unsere 1. Mannschaft zu Gast beim DC Underground Oberensingen. Nachdem man das Spitzenspiel gegen Langenau gewinnen konnte, wollte man gegen den Tabellendritten direkt nachlegen. Das Spiel startete aber denkbar schlecht. Erik und Oli verloren beide die ersten Einzel mit 0:3. Bei den zweiten Einzeln gewann Murat mit 3:0 und spielte dabei ein Shortgame mit 17 Darts. Sale musste ich sich in seinem Einzel auch mit 0:3 geschlagen geben. Erik und Marcel spielten das erste Doppel und verloren mit 1:3. Das zweite Doppel gewannen Murat und Oli mit 3:1. Vor den letzten Einzeln war klar das man alles gewinnen muss um mit einem Sieg nach Hause zu fahren. Die ersten Einzel spielten Marcel und Sale. Marcel konnte sein Spiel knapp mit 3:2 für sich entscheiden. Leider verlor Sale sein zweites Einzel wieder mit 0:3 und somit war nur noch ein Unentschieden möglich. Die letzten Einzel spielten Murat und Oli. Murat verlor sein Spiel mit 1:3 und Oli konnte sich mit 3:0 durchsetzen und spielte noch ein 17er Shortgame. Somit verlor man das Spiel mit 4:6, da aber der Tabellenführer aus Langenau auch verloren hat bleibt es noch ein bisschen spannend was den Kampf um Platz 1 angeht.

Die 2. Mannschaft empfing zu Hause den DC Blaurädle Blaubeuren III. Beim Auswärtsspiel musste man sich noch mit 4:6 geschlagen geben und das wollte man nicht so auf sich sitzen lassen. Maxi und Sascha gewannen beide ihre Einzel direkt mit 3:0. Die nächsten Einzel spielten Lucas und Wuscha. Lucas konnte sich knapp mit 3:2 durchsetzen. Wuscha verlor sein Spiel leider knapp mit 2:3. Das erste Doppel spielten Maxi und Jupp und gewannen auch das 3:1. Das zweite Doppel spielten Markus und Lucas und auch die beiden konnten das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden. Die folgenden Einzel bestritten Wuscha, der sich mit 3:0 durchsetzen konnte und dabei ein 104 Highfinish warf, und Markus der das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Die letzten Einzel spielten Jupp und Sascha. Jupp konnte sein Spiel 3:1 gewinnen und Sascha musste das letzte Einzel knapp mit 2:3 abgeben. So steht unterm Strich ein sehr verdienter 8:2 Sieg für unsere 2. Mannschaft und der vierte Tabellenplatz wurde gefestigt.

Vorschau: Die 1. Mannschaft empfängt am Mittwoch die Dart-Schützen aus Gomaringen und die 2. Mannschaft spielt bereits am Dienstagabend beim 1. DC Göppingen III

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.